Bad Harzburger Sauerampfersuppe

Posted on Mrz 4 2013 - 5:00am by Florian Molau

585206_web_R_by_w.r.wagner_pixelio.de

5 Eßlöffel Sauerampfer, kleingehackt
1 l Gemüsebrühe
4 Scheiben Volkorntoastbrot
3 Eigelb
3 Eßlöffel Sahne
30g Butter
Salz, Pfeffer

Sauerampfer in Butter leicht andünsten mit heißer Gemüsebrühe übergießen und kurz sanft köcheln lassen. Toastbrot zerbröseln und in der Suppe mitkochen lassen, dann mit dem Eigelb die Suppe abbinden. Sahne und Gewürze unterrühren.

Sauerampfersuppe sofort essen, kann nicht lange vorbereitet werden, da oxalsäurehaltig!

Bildquelle: w.r.wagner  / pixelio.de

image_pdfimage_print

Leave A Response