You Are Browsing ‘Gemüse/ vegetarisch’ Category

 
 

 Anzeige
 
image_pdfimage_print

  1 -2 große Zucchini, geraspelt 1 kleine Zwiebel, geraspelt Kräuter: Minze, glatte Petersilie, klein geschnitten 3 Eier Mehl zum Binden Salz, Pfeffer Paniermehl   Alle Zutaten zu einem Teig vermengen und in Öl ausbraten. Wir hatten kein Paniermehl… ging auch. Bestimmt funktioniert es auch mit ein paar Haferflocken. Bitte gut würzen, da die Zucchini viel schlucken. ...

Für 4-6 Personen: 600 g Tomaten 200 g Schafskäse 600 g Ciabatta 5 Stiele Basilikum Salz, Pfeffer und Olivenöl Tomaten entkernen und in kleine Würfel schneiden. Den Schafkäse auch in kleine Würfel schneiden und alles zusammen in eine feuerfeste Form geben und bei 160 °C Umluft ca. 7 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben. Brot in 2 cm dicke Scheiben schneiden und ebenfalls für ca. 5 Minuten mit in den Ofen geben. Die Tomaten mit Salz, Pfeffer und dem kleingeschnittenen Basilikum würzen. Zum Schluss noch etwas Olivenöl unter...

500g Mehl 1 TL Salz 5 Eier 220ml lauwarmes Wasser Salz, Pfeffer Kräuter frisch oder TK je nach Vorlieben Geriebener Käse Zutaten alle, außer den Käse zusammen verrühren und so lange schlagen bis der Teig Blasen schlägt. Den Teig mit einer Spätzlereibe oder einem Spätzlebrett in kochendes Salzwasser geben. Wir benutzen dazu die Spätzlereibe von Tupperware. Damit geht es sehr einfach. Wenn die Spätzle aufsteigen, sind sie fertig. Nun nach Geschmack portionsweise geriebenen Käse dazu geben. Das geht sehr einfach und schnell und...

Source: Kulinarisch38 on Pinterest   2 Auberginen 3 kleine Zucchini 2 Knoblauchzehen Olivenöl, Rosmarin, Salz, Pfeffer aus der Mühle und ganz wenig Chili Gemüse in gleich große Würfel schneiden und in eine Auflaufform geben. Gemüse würzen, außer mit dem Salz. Chili ganz vorsichtig verwenden, da es sehr schnell sehr scharf wird. Dann die form bei 180°C Umluft in den Backofen und alles gelegentlich umrühren. Nach ca. 40 Minuten sollte der gewünschte Bräunungsgrad erreicht sein! [slideshare id=17717380&doc=antipastimitaubergineundzucchini-130326100115-phpapp01&type=d] Zum...

Zutaten für 4 Portionen: 6 Kartoffeln 1 Wirsingkohl 1 Bund Lauchzwiebeln 4 Mohrrüben etwas Pflanzenöl, 300 ml Gemüsebrühe, 250 g Schmand, 4 EL Haferflocken, Pfeffer, Salz 100 g Gouda (gerieben), 2 EL Köllns Echte Kernige   Zubereitung: Kartoffeln waschen und in Salzwasser 20 Minuten kochen. Kohl in Stücke schneiden und gut abwaschen. Lauchzwiebeln waschen, in Ringe schneiden und mit geschälten, klein geschnittenen Möhren in dem Öl in einer Pfanne anbraten. Kohl und Brühe dazugeben und ca. 20 Minuten weiterdünsten. Sobald...

Zutaten für 4 Portionen: Für die Spätzle: 250 g Haferflocken 250 g Weizenmehl (Type 405) 5 Eier (Gew.- Kl. M) 200 ml Wasser Salz Für das Schmorgemüse: 2 – 3 Knoblauchzehen 300 g Zucchini 1 gelbe Paprika 12 Cocktailtomaten 2 mittelgroße rote Zwiebeln 2 EL Pflanzenöl Salz, Pfeffer, Kräuter Zubereitung: Für die Spätzle alle Zutaten gut vermengen. Der Teig sollte langsam und zäh vom Löffel fließen, ohne zu reißen. Andernfalls mehr Wasser oder Mehl hinzufügen. Den Teig eine halbe Stunde ruhen lassen. Salzwasser zum Kochen...

2 große Äpfel 2 Ziegenkäserollen brauner Zucker 1 Packung Feldsalat Cashewkerne etwas Butter zum Anbraten Dressing: 1 Handvoll gefrorene Himbeeren 1 – 2 EL Zucker 1 – 2 EL Honig 1 – 2 EL Himbeeressig oder ähnliches 1 TL Balsamicoessig 1 EL Olivenöl Salz, Pfeffer Den Feldsalat putzen. Das Dressing aus den Zutaten zubereiten und nach Belieben abschmecken. Dabei sollte man die Himbeeren auftauchen lassen oder kurz in der Mikrowelle erhitzen. Danach pürieren. Bei den Äpfel das Gehäuse ausstechen und in dicke Scheiben...

1 Aubergine … 4 – 5 Möhren 1 Zucchini 1 Zwiebel 1 rote Paprika 1 gelbe Paprika 100g Champignons 1 reife Mango 1 Knoblauchzehe 2 Dosen Pizza-Tomaten etwas Öl zum Anbraten Salz, Pfeffer, Zucker 1 EL Honig Gemüse klein schneiden. Nur die Zwiebel und die Knoblauchzehe werden fein würfeln, Zucchini und Aubergine in Scheiben schneiden. Alles andere wird in größere Stücke geschnitten. Möhren in der Pfanne mit etwas Öl anbraten und Honig dazu geben. Paprika dazu geben und weiter anbraten. Zucchini, Champignons und Aubergine...

5 Eßlöffel Sauerampfer, kleingehackt 1 l Gemüsebrühe 4 Scheiben Volkorntoastbrot 3 Eigelb 3 Eßlöffel Sahne 30g Butter Salz, Pfeffer Sauerampfer in Butter leicht andünsten mit heißer Gemüsebrühe übergießen und kurz sanft köcheln lassen. Toastbrot zerbröseln und in der Suppe mitkochen lassen, dann mit dem Eigelb die Suppe abbinden. Sahne und Gewürze unterrühren. Sauerampfersuppe sofort essen, kann nicht lange vorbereitet werden, da oxalsäurehaltig! Bildquelle: w.r.wagner  / pixelio.de ...

1 Staudensellerie 1 – 2 Zwiebeln … 1 Knoblauchzehe ein bisschen Öl zum Anbraten 3 kleine Dosen Linsen mit Suppengrün 2 Dosen Tomaten 150 g Champignons (nach Belieben oder jedes andere Gemüse, was es saftiger macht) Salz, Pfeffer, Paprika, Zucker 12 Lasagneblätter (ca. 250 g) je nach Größe der Auflaufform geriebener Käse nach Geschmack Bechamelsauce: 60g Butter 3 – 4 EL Mehl etwas Milch und Wasser Salz, Pfeffer, Muskatnuss Staudensellerie waschen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln würfeln, Knoblauchzehe ebenfalls...