You Are Browsing ‘Kulinarisch serviert’ Category

 
 

 Anzeige
 
image_pdfimage_print

Ich war im Slims »Irish Corner« und habe im Börgerbüro einen besonderen Burger probiert: Leckeres Rindfleisch harmoniert hier bestens mit einem cremigen Camembert. Essenstechnisch sind die meisten von uns in diesen Adventswochen oft schon ein bisschen übersättigt. Weihnachtsfeiern stehen an und man geht im Pulk, mal freudiger, mal weniger freudig zu kulinarischen...

Ein Jahr nach der ersten Begegnung traf ich André Münch wieder und ließ mich von seinem Team kulinarisch verzaubern. Im Gourmetrestaurant Saphir.  Fast genau ein Jahr ist es her. Da hatte ich mich nach Wolfsburg auf den Weg gemacht, um André Münch zu besuchen. Münch war ins idyllisch gelegene Hotel an der Wasserburg gekommen, um kulinarisch zu zaubern. Ich...

Der Klosterhof auf der Klosterstraße ist einer der neuen Adventshöfe in Wolfenbüttel, den Andreas Stebner und ein kreatives Team in den letzten Wochen gestaltet hat. Vielleicht ist das objektiv und empirisch nicht belegbar. Aber es scheint, als würden Weihnachtsmärkte immer wichtiger. Natürlich, die Tradition ist lang. In Wolfenbüttel sind das mehr als 430...

Was kulinarisch ist, hängt nicht selten vom Auge des Betrachters ab. Neulich fragte mich jemand, warum wir bei Kulinarisch38 eine Currywurst besprechen würden. Die Antwort liegt in der Subjektivität von Geschmack. Der Duden gibt zur Erklärung Synonyme an die Hand: genießerisch, genussfreudig, sinnenhaft, lustvoll. Und das kann viel sein. Wenn ein Gourmetkoch...

Der Vier-Lindenwirt Wolfgang »Elvis« Haberkamm hat auf seiner Karte eine Rehterrine, die nach einem alten provenzalischen Familienrezept zubereitet wird. Ein besonderer Genuss. Ihre Blätter sind herzförmig. Und schon die Minnesänger ließen sich vom Blütenduft der Linde berauschen. Sie priesen ihn als Baum der Liebe und Leidenschaft. Kein Wunder, dass es Tradition...

Über das Pumphuus in Wolfsburg hatten wir hier schon einmal geschrieben. Nun feiert es Neueröffnung und wir sind gespannt, wie es sich entwickelt hat. Hier erst einmal die Pressemitteilung: Direkt am Mittellandkanal, in Wolfsburg-Vorsfelde, liegt das Restaurant Pumphuus. Nach fast drei Jahren des Leerstandes feiert das Pumphuus nun am 10.11.2016 seine Wiederöffnung...

Marcel Hotopp und Nourdin Tires Nourdin Tires ist in Wolfenbüttel für seine feine Bistroküche bekannt. Unter den Krambuden sieht man ihn bei der Shoppingtour durch Wolfenbüttel am Grill stehen – jedenfalls, wenn keine Bauarbeiten stattfinden. Nun möchte der »Streetfooder« Genussfreunde in die Innenstadt locken, wenn sonst nicht so viel los ist. Am 19. November...

Im alt ehrwürdigen Goslar gibt es einen Burger, um den manch Berliner oder Münchner uns hier beneiden würde. Goslar ist im BurgerGlück. Am besten sind die unerwarteten Dinge. Wer nach Goslar kommt, der wundert sich nicht über eine zünftige Gastronomie mit heimischen Spezialitäten. Gose-Bier, Harzer Käse, Harzer-Höhenrind – das sind alles feine Sachen,...

In der Newman’s Bar des The Ritz-Carlton Hotels gibt’s den Wolfsburg Dry Gin. Für die Gäste des Hotels und für Genießer aus der Region. Die Zeiten, wo Gin einfach nur ein Wacholderschnaps war, sind längst vorbei. Als Zutat für einen Cocktail, vorzugsweise mit Tonic, waren die Ansprüche zeitweise nicht so hoch an diese immerhin traditionsreiche Spirituose....

Sonntags keine Lust, um zu kochen? Dann könnte man nach einem gemächlichen Start in den Tag in die Autostadt fahren, um im Restaurant Chardonnay das neue Mittagsangebot zu nutzen. Bild: Autostadt, Anja Weber PM-Autostadt. Ab sofort bietet das Autostadt Restaurant Chardonnay seinen Gästen sonntags ein besonderes Mittagsangebot. In der Zeit von 12 bis 15 Uhr werden...