You Are Browsing ‘Kulinarisch zubereitet’ Category

 
 

 Anzeige
 

Ein süßer Traum aus Schokolade und Feigen. Das ist genau das Richtige für ein trübes und verregnetes Wochenende. Foto: Dubris Cooking. Auch, wenn seit geraumer Zeit schon wieder Weihnachtsartikel in den Supermärkten ausliegen. Noch ist keine Zeit dafür. Erst mal kommt der Herbst. Aber den einen oder anderen weihnachtlichen Anklang darf man vielleicht schon mal....

Kalter Wind, Regen und dann wird es jetzt auch noch früh dunkel. Da braucht man schon so etwas wie unsere überbackenen Auberginen, um das zu überstehen. In der mediterranen und orientalischen Küche sind die Auberginen von jeher ein fester Bestandteil des Speiseplans. Und während sie für unsere Großeltern noch richtig exotisch waren, wachsen sie heute bei uns...

Spaghetti Carbonara – die Puristen verzichten auf Sahne. Wir kümmern uns nicht darum, geben sogar noch eins drauf und fügen eine Avocado hinzu. Gut, kalorienarm ist unsere Version der Spaghetti carbonara nicht. Und vor allem nichts für Puristen. Die weisen zurecht daraufhin, dass in der originalen Carbonara keine Sahne drin ist. Das liegt allerdings nicht an...

Kulinarisch38 verlagerte seine Tätigkeit von der Tastatur zum Herd und kochte mit viel Spaß und netten Teilnehmern in der Autostadt. Das Wort weckt eigentlich andere Emotionen, als es will. Vermutlich jedenfalls. Die Kochschule. Da jeder die Schulbank gedrückt hat, gibt es unzählige Bilder. Die mit Spaß verbunden sind, halten sich, leider, in Grenzen. Schule...

In der Schulzeit muss es jetzt wieder ratzfatz beim Essen gehen. Wir stellen deshalb tolle »Fast Foodrezepte« à la dubri`s cooking vor. Foto: dubri`s cooking Die Schulzeit hat jetzt schon wieder vor einer ganzen Weile angefangen. Der Alltag ist eingekehrt und mit ihm die kleinen und großen Sorgen. Nicht zuletzt die, die sich ergeben, wenn es gilt, etwas mittags...

Susanne Röder vom Röber Gourmetmarkt bereitete eine andalusische Gazpacho zu und wir schauten ihr »über die Schulter«. Noch hat der Sommer nicht seine Waffen gestreckt. Ein paar Tage haben wir auf jeden Fall. Jedenfalls Zeit genug, um eine Gemüsesuppe auszuprobieren, die hierzulande noch immer als etwas exotisch gilt und doch recht eigentlich gut hierher passt....

Wir haben mal über den Tellerrand geschaut und uns bei »giftigblonde« bedient. Ein himmlischer Marillenkuchen, den man am besten mit einem Marillenbrand genießt. Es gibt so viele gute Foodblogs, dass die Frage, was man kochen oder backen soll, nicht wirklich schwierig ist. Oder sie wird schon wieder schwierig, weil das Angebot so groß ist. Aber dafür gibt’s...

Dubri’s Cooking bringt mediterrane Esskultur in die Region. Frische Sardinen mit Kapern erinnern an den letzten Urlaub. Dubravka Topcic, die mit ihren Rezepten und Bildern ihre Facebook-Gemeinde verwöhnt und zum Kochen animiert, war in ihrer kroatischen Heimat, hat dort Kraft getankt und neben schönen Bildern auch Rezepte mitgebracht. Besonders verlockend fand...

Blumig, fruchtig, frisch: Rose, Sanddorn und Limette bilden bei drei neuen Sommerdrink-Kreationen die Herznoten. Als Basis dient Linie Aquavit, dessen Seereise ihn einzigartig macht und der bislang noch als Geheimtipp unter Mixologen gehandelt wird. Seine ausgeprägten Noten von Kümmel, Koriander, Anis und Vanille entstehen durch Destillation bester Zutaten und die...

Nach dem Wolters-Malz-Gelee haben wir nun eine neue Kreation von der Kulnarisch38-Leserin Cora Wolf. Sie hat ihr Lieblingsbier in einen sommerlichern Wolters-Cup. Und das Ergebnis ist wirklich einfach nur lecker. Hier das Rezept  zum nachmachen: Man nehme: Eine Dose Wolters-Malz, ein Becher Buttermilch, eine Packung  Agar-Agar, etwas Zitronenzesten. Wolters-Malz...

image_pdfimage_print