Scroll to Top
 
 

 Anzeige
 

Wenn man nach Wolfenbüttel kommt und vom Schloss aus über das leer stehende Hertie-Gebäude zum Rathaus schlendert, dann passiert der Besucher den Bereich der einstigen Fürstlichen Freiheit: Die Krambuden und Zimmerhöfe. Im 16. Jahrhundert, als Wolfenbüttel noch stolze herzogliche Residenz war, verlief hier die Grenze zwischen dem Herrschaftsgebiet des Herzogs und...

Vor ein paar Tagen musste ich Geburtstaggeschenke einkaufen gehen. Nach 2 Stunden Powershopping und einen mittlerweile kleinen Hungergefühl in der Bauchgegend,...

Das Kapitel Konditorei und 38… ist ein besonderes. Wer in Wolfenbüttel wohnt, der muss schon mindestens ins benachbarte Braunschweig fahren, um...

image_pdfimage_print
Google+