Scroll to Top
 
 

 Anzeige
 

Warning: file_get_contents(/kunden/staud.net/rp-hosting/KNR18/ANR22/webseiten/kulinarisch38/wp-content/uploads/wow-slider-plugin/110/slider.html): failed to open stream: No such file or directory in /kunden/staud.net/rp-hosting/KNR18/ANR22/webseiten/kulinarisch38/wp-content/plugins/wowslider/api.php on line 202

Von den Glindemanns aus Volzum gibt es leckere Eier. In Volzum bei Sickte liegt der Hof der Familie Glindemann. Und dort gibt es seit Kurzem frische, leckere...

Richtig knofig, richtig lecker. Genau das Passende für‘s anstehende Wochenende. Alioli ist ein echter Exportschlager aus dem sonnenverwöhnten Spanien...

Vielleicht ist es etwas banal solch ein Rezept ins Internet zu stellen??? Für mich sind es Kindheitserinnerungen! Denn früher hat meine Mutter immer nach diesem Rezept (es hing immer in einer Schranktür!) unsere Eierkuchen gemacht. Und auch Jahrzehnte später, wird genau nach diesen Angaben der Eierkuchen, nur leicht gebräunt gebacken. Für mich die genau richtige...

Für 10-12 Personen: 300 g tiefgekühlte Erbsen 12 Eier 1 Bund Radieschen 500 g gekochter Schinken 1 Bund Schnittlauch 500 g Mayonnaise (50%, a.d. Glas) 150 g Magermilchjoghurt 2 Eßl. Senf 1 Tablett Kresse Pfeffer aus der Mühle Erbsen kurz im heißen Wasser auftauen, dann abtropfen lassen. Eier 10 min. kochen, kalt abschrecken und pellen, abkühlen lassen. Eier und...

500g Mehl 1 TL Salz 5 Eier 220ml lauwarmes Wasser Salz, Pfeffer Kräuter frisch oder TK je nach Vorlieben Geriebener Käse Zutaten alle, außer den Käse zusammen verrühren und so lange schlagen bis der Teig Blasen schlägt. Den Teig mit einer Spätzlereibe oder einem Spätzlebrett in kochendes Salzwasser geben. Wir benutzen dazu die Spätzlereibe von Tupperware. Damit...

  1 Zwiebel 150g Muschelfleisch 10 Eier etwas Pfeffer, Salz, Muskat 200g Erbsen 2 Tomaten 1 Packung geriebener Käse 1 Bund Schnittlauch 200 ml Sahne Zubereitung Zwiebel schälen und würfeln. In einer Pfanne etwas Öl heiß werden lassen, die Zwiebeln darin anschwitzen. Anschließend das Muschelfleisch neben den Zwiebeln anbraten. Die Eier in einer Schüssel mit einem...

image_pdfimage_print
Google+