Scroll to Top

Spaghetti Carbonara ist ein Klassiker und die richtige Antwort auf die Frage: »Was essen wir heute«. Wichtig für dieses einfache Essen sind gute Zutaten. Die...

Seit fast 25 Jahren gibt es bei uns in der Federweißer-Zeit diesen Zwiebelkuchen.  Bekommen habe ich das Rezept von einer Mutter aus meiner Schulkasse....

Für 4-6 Personen: 600 g Tomaten 200 g Schafskäse 600 g Ciabatta 5 Stiele Basilikum Salz, Pfeffer und Olivenöl Tomaten entkernen und in kleine Würfel schneiden. Den Schafkäse auch in kleine Würfel schneiden und alles zusammen in eine feuerfeste Form geben und bei 160 °C Umluft ca. 7 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben. Brot in 2 cm dicke Scheiben schneiden...

500g Mehl 1 TL Salz 5 Eier 220ml lauwarmes Wasser Salz, Pfeffer Kräuter frisch oder TK je nach Vorlieben Geriebener Käse Zutaten alle, außer den Käse zusammen verrühren und so lange schlagen bis der Teig Blasen schlägt. Den Teig mit einer Spätzlereibe oder einem Spätzlebrett in kochendes Salzwasser geben. Wir benutzen dazu die Spätzlereibe von Tupperware. Damit...

Source: Kulinarisch38 on Pinterest   2 Auberginen 3 kleine Zucchini 2 Knoblauchzehen Olivenöl, Rosmarin, Salz, Pfeffer aus der Mühle und ganz wenig Chili Gemüse in gleich große Würfel schneiden und in eine Auflaufform geben. Gemüse würzen, außer mit dem Salz. Chili ganz vorsichtig verwenden, da es sehr schnell sehr scharf wird. Dann die form bei 180°C...

Source: Kulinarisch38 on Pinterest 2 Doraden royal, küchenfertig1 kg KartoffelnZitronensaftSalz, Pfeffer, ÖlOreganoDie Kartoffeln schälen und in Spalten schneiden. Die Kartoffeln kann man vorkochen, wenn man den Vorgang beschleunigen will und auf Nummer sicher gehen möchte. Nach dem Vorkochen die Kartoffeln in eine Auflaufform geben und mit Salz und Pfeffer würzen....

Zutaten für 4 Portionen: 6 Kartoffeln 1 Wirsingkohl 1 Bund Lauchzwiebeln 4 Mohrrüben etwas Pflanzenöl, 300 ml Gemüsebrühe, 250 g Schmand, 4 EL Haferflocken, Pfeffer, Salz 100 g Gouda (gerieben), 2 EL Köllns Echte Kernige   Zubereitung: Kartoffeln waschen und in Salzwasser 20 Minuten kochen. Kohl in Stücke schneiden und gut abwaschen. Lauchzwiebeln waschen,...

  1 Zwiebel 150g Muschelfleisch 10 Eier etwas Pfeffer, Salz, Muskat 200g Erbsen 2 Tomaten 1 Packung geriebener Käse 1 Bund Schnittlauch 200 ml Sahne Zubereitung Zwiebel schälen und würfeln. In einer Pfanne etwas Öl heiß werden lassen, die Zwiebeln darin anschwitzen. Anschließend das Muschelfleisch neben den Zwiebeln anbraten. Die Eier in einer Schüssel mit einem...

1 Aubergine … 4 – 5 Möhren 1 Zucchini 1 Zwiebel 1 rote Paprika 1 gelbe Paprika 100g Champignons 1 reife Mango 1 Knoblauchzehe 2 Dosen Pizza-Tomaten etwas Öl zum Anbraten Salz, Pfeffer, Zucker 1 EL Honig Gemüse klein schneiden. Nur die Zwiebel und die Knoblauchzehe werden fein würfeln, Zucchini und Aubergine in Scheiben schneiden. Alles andere wird in größere...

2 Welsfilets Saft einer ½ Zitrone 4 – 5 Tomaten ½ Zwiebel 200g Champignons 1 Zucchini 4 eingelegte getrocknete Tomaten 500g Bandnudelnester Salz, Pfeffer, Zucker etwas Öl zum Anbraten etwas Weißwein Knoblauch nach Wunsch (weitere Gewürze, Kräuter nach Belieben)   Das Welsfilet säubern, säuern und salzen. (Die drei S der Fischzubereitung J) Die Zucchini längs...

image_pdfimage_print
Google+