Urlaubsgrüße aus Ameland

Posted on Nov 1 2012 - 6:45am by Florian Molau

Leckeren Fisch auf Ameland…. Die Holländer können wirklich Fisch zubereiten. Wir waren bei Metz, dem Fischhändler, den es gleich zweimal auf der Insel gibt und bei dem man auch essen kann. Fisch natürlich! Kabeljaufilet, Schollenfilet und Garnelen fritiert stand auf dem Speiseplan und es war alles sehr lecker. Es mag sein, dass die frische Seeluft den Appetit erhöht und die Sonne die gute Laune verbessern, aber es war wirklich lecker.
Richtig gut war dann auch das „Mitbringsel“ für das Abendbrot: Matjesfilets für alle! Ganz zart, nicht so salzig wie wir es aus Deutschland kennen und qualitativ super!

Eeterij Tante A’n in Hollum
Wir waren heute zum MIttagsessen dort und haben Senfsuppe, Gebackene Muscheln und den Kinderteller mit Friets und Nuggets gegessen. Alles war köstlich – vor allem der Salat dazu war ungewöhnlich lecker. Aber das Besondere an dem Restaurant ist die Einrichtung:

 

Man sitzt sehr gemütlich an Tischen mit verschiedenen Stühlen und süßer Dekoration.
Auffällig wieder die nette Bedienung. Nach dem Salat gefragt, fragte sie in der Küche nach und kam mit einem Zettel wieder, auf dem die Salatsorte stand. Toll! Das ist Service!
Und nun das Bild von den Gebackenen Muscheln, damit Ihr alle Appetit bekommt:

image_pdfimage_print

Leave A Response