Wer jetzt seinen Obstbaum beschneidet, darf im Herbst genießen!

Posted on Jan 11 2014 - 4:43am by Andreas Molau
Bild: „Arbeitsgemeinschaft Streuobst Ast e.V.“

Bild: „Arbeitsgemeinschaft Streuobst Ast e.V.“

Obstbaumschnitt Wochenendkurs in Königslutter. Vor den Erfolg haben die Götter den Schweiß gesetzt. Das gilt auch fürs Kulinarische. Man kann eine Tütensuppe aufreißen. Und so schmeckt es dann später. Wer Zutaten frisch verarbeitet, hat mehr zu tun und mehr auf dem Teller. Und wer schließlich Obst und Gemüse selbst anbaut, der findet sein Essen lecker, auch wenn es das einmal nicht wirklich ist.

Gartenarbeit macht glücklich. Und selbst zu dieser Jahreszeit muss man nicht unglücklich im Haus versauern. Denn wer jetzt vorarbeitet, darf im nächsten Herbst genießen. Deshalb bietet die „Arbeitsgemeinschaft Streuobst Ast e.V.“ vom 31. Januar bis 2. Februar zusammen mit der Kreisvolkshochschule Helmstedt einen Wochenendkurs für den Obstbaumschnitt vor.

Wer in einigen Monaten kraftvoll zubeißen möchte, sollte sich warme Kleidung, Schuhe zum Wechseln und Werkzeuge für den Obstbaumschnitt einpacken und zum Freizeitheim Scheppau in Königslutter kommen. Die „Arbeitsgemeinschaft Streuobst Ast e.V.“ pflegt das Erbe der hiesigen Obstbaukultur. Die alten Sorte schmecken oft charakteristischer und markanter als die globale Massenware. Aber Sortenvielfalt ist nicht nur unter ästhetischen und kulinarischen Gesichtspunkten ein Gewinn, sondern auch ökologisch.

Folgende Themen werden behandelt:
– Kriterien zum Baumkauf
– Tipps zur Sortenwahl
– Pflanzung und Pflanzschnitt
– Entwicklungsstadien der Obstbäume
– die Gesetze des Triebwachstums
– die Wirkung der verschiedenen Schnittmaßnahmen und die Wahl des richtigen Schnittzeitpunktes.
Einen großen Anteil (Sa und So) wird die praktische Übung haben.

Kosten    40,00 EUR
Zielgruppe:    Erwachsene allgemein
Dozent(en):    Sabine Fortak
Freizeitheim Scheppau
Zum Rieseberg 1
38154 Königslutter

image_pdfimage_print

2 Comments so far. Feel free to join this conversation.

  1. Ecki 11. Januar 2014 at 20:13 - Reply

    Ich habe meinen Baumschnitt mal so richtig Versemmelt. da hat man lange was von 😀

  2. Heiner 11. Januar 2014 at 19:59 - Reply

    Das Wetter lädt zwar nicht wirklich dazu ein. Aber ich denke, dass ich mich durchringen werde. Ich genieße in unserem Garten die Äpfel vom Geheimrat Oldenburg. Nicht gerade lagerfähig aber lecker!!!

Leave A Response